Ich will hier Gärtnern!

Jede Grünfläche leistet einen Beitrag zu einem gesunden Stadtklima. Ob Gärten oder Baumscheiben, begrünte Hinterhöfe oder Brachflächen, begrünte Fassaden/Dächer – alle grünen Oasen reduzieren Umweltbelastungen, beeinflussen das Stadtklima positiv und bieten Erholung. Wuppertal hat ungenutzte Flächen, die darauf warten, in vielfältige Gärten und naturnahe Orte der Begegnung und Erholung verwandelt zu werden.

Größere Karte

Hier können interessierte Bürger für diese grünen Freiräumen Anfragen stellen. Doch was für Gärten können wo geschaffen und wie entwickelt werden? Hier gibt es bestehende Regeln, die beachtet, und Grünkonzepte, die weiterentwickelt werden sollten. Hier wollen wir euch aktiv unterstützen, vermitteln den Kontakt zur Stadtverwaltung, helfen bei der Realisierung Eures Wunsches, soweit wir es können.

Aber vielleicht ist Dir Dein Garten auch viel zu groß (geworden) oder Dir ist Gärtnern allein auch zu langweilig und Du suchst jemanden zum Mitgärtnern, dann kannst Du ihn hier Dein Angebot vorstellen.

Deine Flächenanfrage oder -angebot

Hinweis: Wir erarbeiten zur Zeit einen Bürger-Leitfaden, der aufzeigt, wie diese selbst ihre Stadt grüner und lebenswerter machen können. Dieser kann jetzt mit den Bürgerbudget umgesetzt werden. Wie soll er aussehen? Was muss da rein? Wenn ihr Vorschläge habt, könnt ihr die in den Kommentaren hier äußern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.